Am Sonntag den 26. Januar öffnet der Musikverein Gerstetten um 11 Uhr die Türen der Turn- & Festhalle um seine Gäste, Freunde und Besucher aus Nah und Fern in der gewohnt guten und traditionellen Qualität an Speisen und Getränken zu verwöhnen. Damit jeder Besucher auf seine Kosten kommt, wird es Mittagessen und hausgemachte Kuchen und Torten zum Kaffee geben.

Zur Abwechslung fand das Weihnachtskonzert in der kath. St. Petrus und Paulus Kirche statt. Die Kirche war gut besucht und die Gäste konnten einem abwechslungsreichen Konzert lauschen.

 

Am Samstag, 14. Dezember findet das Weihnachtskonzert des Musikvereins Harmonie Gerstetten statt. Wir sind dieses Jahr Gast in der schönen katholischen St. Petrus und Paulus Kirche.

Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zu hören ist die Wilde Musikbande mit ihrem Leiter Tobias Szabo, unsere Jüngsten – die Flötenkinder mit ihrer Leiterin Larissa Kaufmann und die Jugendkapelle mit ihrem Dirigenten Sebastian Jäger. Den Abschluss gestaltet die Aktive Kapelle unter Leitung von Jan Jäger.

Lassen Sie in diesem schönen Ambiente den Alltagsstress hinter sich, genießen Sie wunderschöne Musik und stimmen Sie sich auf Weihnachten ein.

Sehr gerne ist eine Delegation des Musikvereins Gerstetten der Einladung zum Jubiläumskonzert anlässlich des 30jährigen Bestehen des Blaskapelle Werischwar gefolgt.

 

Was für eine Freude beim Musikverein. Unser Schlagzeugregister hat neues "Spielzeug" bekommen. Wir hatten uns bei der LEADER Aktionsgruppe Brenzregion um Fördermittel beworben. Das Förderprogramm "GAK" aus Mitteln des Bundes sowie des Landes Baden-Württembergs unterstützt die Anschaffung von Musikinstrumenten mit dem Ziel zur Förderung der Musikalischen Kultur und der Jugend beizutragen.